Physiotherapie

  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Karriere
  • Studiengänge
  • Kontakt

Physiotherapie

Als Physiotherapeut bist du Spezialist des menschlichen Bewegens und behandelst du Menschen mit körperlichen Beschwerden. Du versuchst diese zu beheben und diesen vorzubeugen, sodass der Patient in der Lage ist, sein alltägliches Leben so optimal wie möglich zu meistern. Dies können Sportler nach einer Verletzung sein, aber auch Menschen, die zum Beispiel durch eine falsche Haltung bei der Arbeit Rückenbeschwerden entwickeln. Auch Menschen mit einer chronischen Krankheit, Menschen mit einer Behinderung und solche die an einer Stoffwechselstörung leiden, finden Hilfe beim Physiotherapeuten.

 

Unterrichtssprache
Die Unterrichtssprache ist Niederländisch. Ein gültiges NT2 Diplom ist eine Zulassungs Voraussetzung. 


Studiengebühren
Für alle EU Nationalitäten wurden die Studiengebühren im ersten Studienjahr von der niederländischen Regierung halbiert. Anschließend betragen die Studiengebühren 2.083€ pro Studienjahr.

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Physiotherapie: Inhalte

Im ersten Jahr werden dir einfache, authentische Problemsituationen aus der Berufspraxis vorgelegt. Dabei werden verschiedene Körperregionen behandelt. Im zweiten Jahr werden Organpathologie und zentral neurologische Krankheiten besprochen. Im dritten und vierten Jahr erweiterst und vertiefst du deine Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten. Dies geschieht unter anderem in Form mehrere Praktika, in Wahlblöcken und in deiner Abschlussarbeit.

 

Studienvarianten
Es können in der Ausbildung Physiotherapie verschiedene Varianten gewählt werden. Bei allen Studienvarianten wird derselbe Ausbildungsgrad erreicht. Die meisten Studenten wählen das vierjährige Vollzeit-Studium.
 

Akademischer Studiengang
Der akademische Studiengang Physiotherapie ist eine Zusammenarbeit der Universität Maastricht. In diesem Studiengang wird Abiturienten mit guten Studienergebnissen angeboten, vier Jahre einem Programm zu folgen, bei dem die Registrierung als Physiotherapeut(in) und ein universitärer Master of Science (theoretischer Art) erreicht werden. Ein Master of Health Sciences oder Physical Activity ist auch möglich. Es handelt sich hierbei nicht um einen Master of Profession (praktischer Art).
 

European Partnership of Evidence and Problem Based Paramedical Education
Zuyd arbeitet mit einigen anderen europäischen Hochschulen intensiv im European Partnership of Evidence and Problem Based Paramedical Education (EPEPE) zusammen. Mit einigen deutschen Schulen ist ein gemeinschaftlicher deutschsprachiger Lehrplan entwickelt worden, mit dem Studenten sowohl das deutsche Diplom als auch das niederländische Bachelordiplom erreichen können. Weitere information


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Physiotherapie: Berufschancen

Unsere Absolventen finden fast alle sofort eine passende Stelle. Viele Physiotherapeuten haben eine eigene Praxis oder arbeiten in einer Gemeinschaftspraxis. Auch in Gesundheitsorganisationen, Krankenhäusern, Rehabilitationszentren, Gesundheitszentren, Einrichtungen für Menschen mit Handicap und in Pflegeheimen werden Physiotherapeuten benötigt. Im Rahmen von Reintegration und Prävention kannst du als Physiotherapeut auch im Wirtschaftsleben, im Unterrichtswesen, in Fitnesszentren und in Einrichtungen für Arbeitsschutz beschäftigt sein.


In der Zukunft soll in den Niederlanden die Nachfrage nach Physiotherapeuten stark zunehmen. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für in den Niederlanden ausgebildete Physiotherapeuten sind auch im Ausland groß.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Hochschule

Zuyd University of Applied Sciences


Studienorte: Zuyd Hogeschool - Heerlen
Nieuw Eyckholt 300
6419 DJ Heerlen
Niederlande
Limburg (Niederlande)
T   +31 45 400 60 60
E   info@zuyd.nl

« zurück: Bachelorstudiengänge

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?
web_Physiotherapie.jpg

Fakten zum Bachelor

Studienort

Heerlen

Fachrichtung

Medizin und Gesundheit

Abschluss

Bachelor

Art des Studiums

1-fach Bachelor

Unterrichtssprache

Niederländisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 2083 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 7850 EUR / Jahr

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.