Agrar- und Forstwissenschaften

Allgemeines zum Studium Agrar- und Forstwissenschaften

Die Studienrichtung Agrar- und Forstwissenschaften wird bei Studierenden immer beliebter. Das ist auch nicht verwunderlich, denn das gesteigerte Umweltbewusstsein in der Gesellschaft und der Aspekt der Nachhaltigkeit sorgen dafür, dass sich in dem Bereich der Agrar- und Forstwirtschaft ein Wandel vollzieht.     

Wenn du Teil dieses Wandels werden möchtest und dich für ökologische, wirtschaftliche und ingenieurswissenschaftliche Themenfelder rund um die Natur interessierst und bei deiner Arbeit gerne frische Luft schnupperst, dann bist du hier richtig.

Themenfelder im Studium und Berufsaussichten 

Mit einem Studium im Bereich Agrar- und Forstwissenschaften wirst du zu einer Fachkraft ausgebildet. Klima- und Umweltphänomene werden im Studienverlauf interdisziplinär thematisiert, sodass du auf deinen späteren Beruf optimal vorbereitet wirst. Der Eintritt in das spätere Berufsleben gestaltet sich relativ einfach, denn Fachkräfte in diesem Bereich werden oft gesucht. Allerdings solltest du nicht immer ein gutes Gehalt erwarten, denn dieses richtet sich vor allem nach der Branche und der Größe des Unternehmens.     

Interessieren dich die im Studium vermittelten Themeninhalte und du hast Spaß an der Vermittlung von Lehrinhalten, dann kannst du den Master of Science anschließen und gegebenenfalls an einer Hochschule promovieren und dort andere Studierende unterrichten. In der Forschung fallen die Gehälter dann natürlich etwas größer aus.
    
Eine weitere Möglichkeit nach dem Studium ist die Arbeit in einem großen agrarwirtschaftlichen Unternehmen, um für dieses beratend zur Seite zu stehen. Dann beschäftigst du dich zum Beispiel mit Themenstellungen wie nachhaltige Produktion oder den politischen Einfluss auf den Agrarsektor.

Studiengänge im Bereich Agrar- und Forstwissenschaften

Agrarwissenschaften

Du interessierst dich für landwirtschaftliche Themen und möchtest dich mit der Produktion von Lebensmitteln und natürlichen Rohstoffen beschäftigen? Im Studium der Agrarwissenschaften setzt du dich unter anderem mit der agrarischen Produktion, der Tierhaltung und der Bodenbeschaffenheit auseinander, um den Anbau pflanzlicher und tierischer Nahrung möglichst effizient, artgerecht und nachhaltig zu gestalten. Viele Studierende entscheiden sich für dieses Studium, um in Zukunft einen Hof zu übernehmen und ihn auch für die Zukunft zu rüsten. Das Studium ist so vielfältig, dass du beispielsweise auch in der Beratung und Interessenvertretung oder im Handel und der Vermarktung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen tätig sein kannst.

Forstwirtschaft

Wusstest du, dass Deutschland das waldreichste Land Mitteleuropas ist? Die riesigen Waldflächen müssen nachhaltig bewirtschaftet werden, denn der Wald erfüllt wichtige Aufgaben. Zum einen schafft er einen Ausgleich für das Klima, indem er die Luft von den schädlichen Stoffen befreit und zum anderen schützt er zahlreiche Siedlungen vor Steinschlag und Lawinen. Welche Rolle die Bewirtschaftung dieses Ökosystems dabei spielt, erfährst du im Studium der Forstwissenschaften.
Nach dem Studium kannst du in der öffentlichen Verwaltung, in der Holzindustrie oder im Umweltschutz tätig sein. Damit du einen möglichst schnellen Berufseinstieg schaffst, solltest du bereits neben deinem Studium Praxiserfahrung sammeln.

Pferdewissenschaften

Du liebst Pferde und möchtest dein Hobby zum Beruf machen? Im Studium der Pferdewissenschaften erwirbst du Kenntnisse rund um das Pferd, sowie wirtschaftliche Kenntnisse, um auch Experte im der Pferdezucht oder im Handel zu werden. Im Studium werden theoretische sowie praktische Aspekte der Pferdewirtschaft, des Gestütwesens, der Pferdezucht und des Pferdesports sowie Grundlagen der Wirtschaft und des Rechts vermittelt.       
Die Berufsaussichten nach dem Studium sind vielfältig. Zum einen kann der Sektor einen großen Zuwachs verzeichnen und zum anderen  sind die möglichen Berufe sehr vielfältig. Nach dem Abschluss kannst du so zum Beispiel Tourniere organisieren, Versicherungen verkaufen oder als Stallmanager arbeiten.
    STUDIENGANG
  Pferdemanagement    
  Tiermanagement    
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.