Tier- und Viehhaltung

  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Karriere
  • Zulassung
  • Impressionen
  • Studiengänge
  • Tag der Offenen Tür
  • Kontakt

Bachelor of Science Tier- und Viehhaltung an der VHL University of Applied Sciences

Bist du unternehmerisch und sind Tiere deine Leidenschaft?

Bist du unternehmerisch und sind Tiere deine Leidenschaft? Der Tiersektor in den Niederlanden ist dynamisch und von außergewöhnlich hohem Niveau. Auf dem Gebiet von Zucht, Ernährung und dem Wohlbefinden von Tieren gilt er international als Vorreiter. Willst du diesen spannenden Sektor weiterentwickeln? Möchtest du Menschen und Unternehmen, die in der Pferdebranche aktiv sind, mit Rat und Tat zur Seite stehen? Oder sorgst du dafür, dass die Niederlande auch weiterhin weltweit eine wichtige Rolle in der Viehhaltung spielen? Die Entwicklungen schreiten schnell voran. So steigt die Produktion in der Viehhaltung enorm, eine Entwicklung, die auch ein stärkeres Engagement für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Tiere mit sich bringt. Nimmst du die großen Herausforderungen an? Dieser Sektor kann gut ausgebildete Experten wie dich gebrauchen.

 

 

Wecken Tiere deine Neugierde, bist du analytisch und liebst du es praktisch zu lernen?

Du interessierst dich für Tiere, bist unternehmerisch veranlagt und scheust keine Herausforderungen. Dein organisatorisches Talent und deine Fähigkeiten im Beraten willst du weiterentwickeln, und du kannst es kaum erwarten, um an Innovationen im Tiersektor mitzuarbeiten. Du betrachtest die Welt als dein Arbeitsfeld!

 

 

Spezialisierungen im Studiengang Tier- und Viehhaltung:

 

Equine, Sports and Business

Millionen Menschen sind in Europa im Pferdesektor aktiv: ob in Zucht, Sport, Freizeit oder anderen geschäftlichen Aktivitäten - das Pferd ist und bleibt ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Pferdeindustrie wächst weltweit im raschem Tempo und der Sektor befindet sich in ständiger Entwicklung. In diesem Studium lernst du sowohl Pferdewissenschaften als auch Betriebswirtschaftslehre. Themen wie Ernährung, Zucht und Trainings- und Belastungsphysiologie werden ebenso behandelt wie Finanzen, Management und Marketing. Dazu eignest du dir während des Studiums auch Fähigkeiten an wie Beraten, Planen und Organisieren und bekommst du die Chance dir ein internationales und professionelles Netzwerk aufzubauen.

 

 

Applied Animal Sciences

Hast du wirkliches Interesse in Tiere? Möchtest du einfach alles über Tiere wissen?
Mit breit angelegtem und fundiertem Wissen zu Tieren und ihrer Lebensumgebung kannst du Viehhalter professionell zur Gesundheit und zum Wohlbefinden ihrer Tiere beraten. Auch hast du die Möglichkeit, dich auf eine spezielle Tierart zu spezialisieren.
Wichtig ist weiter, dass du deine Kenntnisse gut kommunizieren kannst. Wie setzt man sein Wissen erfolgreich in Maßnahmen um? Eine aktive Beteiligung an wissenschaftlichen Forschungen ist ebenso teil des Studiums.
Kurz gesagt wirst du zu einem kompetenten Gesprächspartner für Tierärzte und Viehzuchtberater ausgebildet, der einen Blick auf den internationalen Markt hat. Wo auch immer in der Welt!

 

 

Milchviehhaltung

Moderne Milchproduktionsbetriebe vermitteln dir ein umfangreiches Praxiswissen, sodass du die Unternehmensführung verstehen und einen Betrieb analysieren kannst. Die Milchviehhaltung ist sehr divers, sowohl in den Niederlanden als auch im Ausland.
Du lernst Umgebungsfaktoren und den Unternehmensplan des Viehhalters zu berücksichtigen. Aus Bürger- und Konsumentenperspektive entwickelst du Innovationen für Milchproduktionsbetriebe. Schließlich kannst du deine Qualitäten als Berater, Verkäufer, Betriebsleiter, Unternehmer oder unternehmender Milchviehhalter einsetzen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Bachelor of Science Tier- und Viehhaltung an der VHL University of Applied Sciences: Studienprogramm

Du interessierst dich für Tiere, bist unternehmerisch veranlagt und scheust keine Herausforderungen. Dein organisatorisches Talent und deine Fähigkeiten im Beraten willst du weiterentwickeln, und du kannst es kaum erwarten, um an Innovationen im Tiersektor mitzuarbeiten. Du betrachtest die Welt als dein Arbeitsfeld!

 

Studienaufbau

Jahr Periode 1 Periode 2 Periode 3 Periode 4
1 Orientierung im Berufsfeld
Tierernährung und Fortpflanzung
Marketing
Tiergesundheit
Tiere in der Gesellschaft
Tiere im Betrieb
Landnutzung und Futtergewinnung
Praxisprojekt
2 Praktikum Forschung und Gesundheit Innovation Unternehmertum
3

              Weitere Vertiefung in:
     Tier / Unternehmen / Sektor / Handel

                              Praktikum
4          Minor oder spezialisieren                             Thesis-Projekt

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Bachelor of Science Tier- und Viehhaltung an der VHL University of Applied Sciences: Karriere

Dein zukünftiges Arbeitsfeld im Bereich der Tier- und Viehhaltung
Die Qual der Wahl! Denn das Studienprogramm ermöglicht dir viele berufliche Richtungen.

Du kannst als Berater, Werbeagent, als kommerzieller Mitarbeiter oder als Sachbearbeiter bei einer Bank oder Versicherungsagentur Karriere machen. Auch als Betriebsleiter oder aber als Milchbauer stehen dir chancenreiche Aussichten offen.

Innerhalb des Pferde(sport)sektors kannst du Events organisieren oder als Projektleiter, Manager, Sachbearbeiter oder wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig sein. Was hältst du von einer Stelle in der British Horse Society? Mit einem Abschluss in dieser international orientierten Ausbildung stehen dir alle Türen offen!


 

Mögliche Berufe

• Berater für Tierernährung

• Projektmanager Agrobusiness

• Accountmanager Pferdeversicherungen

• Veranstaltungsorganisator

• Marketeer beim Branchenverband

• Selbstständiger Unternehmer

• Tierspezialist


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Bachelor of Science Tier- und Viehhaltung an der VHL University of Applied Sciences: Zulassungsbedingungen

  • Zulassungsvoraussetzung ist das Abitur oder die Fachhochschulreife.
  • Mathematik muss bis zum Ende belegt worden sein.
  • Chemie

    Für Bewerber für den englischen Studiengang mit einem nicht-niederländischen Diplom ist Chemie keine unbedingte Zulassungsvoraussetzung, es wird jedoch dringend empfohlen. Die Module Chemie muss im ersten Studienjahr erfolgreich abgeschlossen werden. Für den niederländischen Studiengang ist Chemie eine Zulassungsvoraussetzung und muss bis zum Ende des Gymnasiums belegt sein.

  • Englisch sollte vorzugsweise bis zum Ende belegt worden sein.

 

Es gibt keinen Numerus Clausus.

Falls du die oben genannten Bedingungen nicht erfüllst, nimm am besten Kontakt mit uns auf über die Telefonnummer +31 (0) 26 369 55 66.

 

Für weitere Informationen nimm Kontakt auf mit info@vhluniversity.de.

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Tier- und Viehhaltung - Impressionen vom Bachelorstudium


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Tag der Offenen Tür an der VHL University of Applied Sciences

Suchst du ein einzigartiges und praxisbezogenes FH-Studium? Dann hat die Van Hall Larenstein University of Applied Sciences möglicherweise den passenden Studiengang für dich. Besuche unseren Tag der offenen Tür und lass dich inspirieren von den Erlebnissen unserer Studenten, Dozenten und Profis aus der Berufswelt. Komm vorbei – wir freuen uns auf dich! 

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

Hochschule

VHL University of Applied Sciences


Studienorte: VHL University of Applied Sciences Velp
Larensteinselaan 26 a
6880 GB Velp
Niederlande
Gelderland
T   +31 26 369 55 66
E   info@VHLuniversity.de

« zurück: Tag der Offenen Tür

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?
web_Header-TV.jpg

Fakten zum Bachelor

Studienort

Velp

Fachrichtung

Agrar- und Forstwissenschaften

Abschluss

Bachelor of Science

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 2006 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.